Seit der Gründung im Jahre 1974 sind wir in Zug respective im Kanton Zug domiziliert. Nach dem Management Buy-out und der nachfolgenden Umfirmierung in Glencore zogen wir 1995 aus dem Zentrum von Zug an die Baarermattstrasse in Baar um.

Seither sind wir stetig gewachsen. An unserem Hauptsitz in Baar sind wir rund 800 Mitarbeitende aus über 50 Nationen, wobei die Schweizerinnen und Schweizer die grosse Mehrheit darstellen.

Wir sind stolz darauf, dass wir von unserem Hauptsitz aus das operative Geschäft in den Bereichen Kupfer, Zink, Nickel, Aluminium und Ferro Alloys sowie in Kohle/Kohleprodukte führen und daneben auch sämtliche Konzernfunktionen in Baar ansässig sind.

Trotz unserer Internationalität fühlen wir uns dem Standort Baar und dem Kanton Zug verpflichtet und verbunden. Wir engagieren uns hier in verschiedenen Bereichen, insbesondere in lokalen und regionalen Kultureinrichtungen, Bildungs- und Sportaktivitäten sowie in sozialen Einrichtungen.