Glencore beruft Liz Hewitt in den Verwaltungsrat

veröffentlicht: 18/07/2022

Baar, Schweiz
18. Juli 2022

Glencore plc gibt hiermit die Ernennung von Liz Hewitt zum unabhängigen, nicht-geschäftsführenden Mitglied des Verwaltungsrats mit sofortiger Wirkung bekannt.

Liz Hewitt verfügt über mehr als 30 Jahre Geschäftserfahrung in leitenden und nicht-leitenden Funktionen. Sie begann ihre Karriere als qualifizierte Wirtschaftsprüferin bei Arthur Andersen & Co. Liz hatte unterschiedliche Führungspositionen bei Private-Equity-Unternehmen inne, darunter 3i Group plc, Gartmore Investment Management Limited sowie Citicorp Venture Capital Ltd. Bei der 3i Group plc war sie Private-Equity-Investorin und anschliessend Direktorin für Corporate Affairs. Ausserdem arbeitete sie für Smith & Nephew plc als Group Director im Bereich Corporate Affairs.

Liz Hewitt ist derzeit nicht-geschäftsführende Direktorin von National Grid plc (LON: NG). Zuvor war sie nicht-geschäftsführende Direktorin bei Melrose Industries plc (2013-2022), Novo Nordisk (2012-2021), Savills plc (2014-2019) und Synergy Health plc (2011-2014). 

Kalidas Madhavpeddi, Verwaltungsratspräsident, sagte:
«Der Verwaltungsrat freut sich sehr, Liz Hewitt willkommen zu heissen. Sie bringt ein umfangreiches Wissen in den Bereichen Wirtschaft, Finanzen und Investitionen mit und verfügt über weitreichende Expertise als Mitglied und/oder Vorsitzende aller Arten von Vorstandsausschüssen. Liz Hewitts vielfältiges Wissen und ihr breites Spektrum an Fachkenntnissen sind eine grossartige Bereicherung für den Verwaltungsrat. Wir freuen uns darauf, von ihren Einsichten und ihrem Beitrag als Mitglied des Verwaltungsrats zu profitieren.»

Die einzige Angelegenheit, welche gemäss Regel 9.6.13 der Börsenzulassungsregeln der britischen Börsenaufsichtsbehörde offengelegt werden muss, ist die derzeitige Mitgliedschaft beim Verwaltungsrat von National Grid plc.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:


Caterina Beffa
T +41 41 709 37 79 
M +41 79 873 71 93
caterina.beffa@glencore.com

 

Hinweise für Redaktionen


Über Glencore
Glencore ist eines der weltweit grössten diversifizierten Rohstoffunternehmen und eine bedeutende Produzentin und Vermarkterin von über 60 verantwortungsvoll geförderten Rohstoffen, die das tägliche Leben voranbringen. Über ein weltumspannendes Netz von Anlagen, Kunden und Lieferanten produzieren, verarbeiten, recyceln, beschaffen, vermarkten und vertreiben wir die Rohstoffe, welche die Dekarbonisierung ermöglichen und gleichzeitig den heutigen Energiebedarf decken. 

Glencore beschäftigt etwa 135’000 Mitarbeitende, einschliesslich Auftragnehmer. Wir sind in über 35 Ländern vertreten – sowohl in etablierten als auch in rohstoffreichen Wachstumsregionen. Unsere industriellen Aktivitäten werden von einem globalen Netz aus mehr als 40 Marketingniederlassungen unterstützt. 

Unsere Kunden sind Industrieverbraucher in den Bereichen Automobilindustrie, Stahl, Stromerzeugung, Batterieproduktion und Öl. Darüber hinaus bieten wir den Produzenten und Industrieverbrauchern von Rohstoffen Leistungen im Finanz- und Logistikbereich und andere Dienstleistungen an.

Glencore ist stolz darauf, Mitglied der Freiwilligen Prinzipien für Sicherheit und Menschenrechte und des Internationalen Rats für Bergbau und Metalle (ICMM) zu sein. Wir sind ein aktives Mitglied der Extractive Industries Transparency Initiative (EITI).

Glencore ist sich der Verantwortung bewusst, zu den globalen Bemühungen zur Erreichung der Ziele des Pariser Abkommens beizutragen. Unsere Ambition ist es, bis zum Jahr 2050 ein Unternehmen mit Netto-Null-Gesamtemissionen zu sein. Im August 2021 haben wir unser mittelfristiges Emissionsreduktionsziel auf 50% bis 2035 erhöht (Basis: 2019) und ein neues kurzfristiges Ziel von 15% bis 2026 (Basis: 2019) festgelegt.

 

Haftungsausschluss
Die Unternehmen, an denen die Glencore Plc eine direkte und indirekte Beteiligung hält, sind separate und eigenständige Rechtssubjekte. In diesem Dokument werden «Glencore», die «Glencore-Gruppe» und das «Unternehmen» oder die «Gruppe» lediglich zur besseren Lesbarkeit verwendet, wenn Bezug auf die Glencore Plc und deren Tochterunternehmen im Allgemeinen genommen wird. Diese Sammelbegriffe werden lediglich zur besseren Lesbarkeit verwendet und implizieren keine weitere Beziehung zu den Unternehmen. Gleichermassen werden die Wörter «wir», «uns» und «unser» verwendet, um Bezug auf Mitglieder der Gruppe oder jene, die für sie arbeiten, zu nehmen. Diese Begriffe werden auch verwendet, wenn es nicht zwingend notwendig ist, sich auf bestimmte Unternehmen zu beziehen.